Herzlich Willkommen bei der Denkzeit-Gesellschaft!

Die Denkzeit-Gesellschaft entwickelt als gemeinnütziger Freier Träger der Jugendhilfe seit 17 Jahren wissenschaftlich fundierte, wirksame Programme gegen Gewalt, Delinquenz und Verhaltensauffälligkeiten, wendet diese bundesweit erfolgreich an und bildet interessierte Kolleginnen und Kollegen aus.

 

Auf dieser Homepage haben wir alle wichtigen Angaben über unsere Gesellschaft, über die Denkzeit-Trainingsprogramme, unsere Ausbildungen, unsere Projekte und Kooperationsmöglichkeiten zusammengestellt.

 

Wir hoffen, dass Sie alle Informationen finden, die Sie suchen. Für weitere Fragen setzen Sie sich gern mit uns persönlich in Verbindung.

 


Denkzeit-Podcast

 

Eine neue Folge unseres Denkzeit-Podcasts ist online! Dieses mal sprechen wir über Diskriminierungserfahrungen von jungen Musliminnen und Muslimen und wie wir darauf präventiv reagieren können. Dazu haben wir die Diplom Politologin Lydia Nofal von den Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e.V. in Berlin (RAA Berlin) eingeladen. Viel Spaß beim Reinhören!

 

Hier geht es zum Podcast und hier zur aktuellen Folge!

Stellenausschreibungen

 

Wir sind auf der Suche nach Verstärkung! Für die Arbeit im Projekt 'Interdisziplinäres Kompetenznetzwerk Radikalisierungsprävention' suchen wir jemanden mit Erfahrung mit und Spaß an Social-Media (15 Stunden) sowie ein Allround-Talent, das sich sowohl im digitalen, als auch im analogen Leben sicher bewegt und Spaß daran hat beide Bereiche im Praxisfeld der psychoanalytischen Pädagogik/Delinquenzprävention zu verknüpfen (25 Stunden).

 

Alle wichtigen Informationen sowie die Ausschreibungen zum Download finden Sie hier.

 

Workshops 2021

 

Online-Workshop am 01.11.2021: Kein Zugang!? Wie kann eine gelingende Vermittlung in radikalisierungspräventive Programme aussehen?

 

Mehr Informationen zum anstehenden Workshop finden Sie in Kürze auf www.netzwerk-radikalisierungspraevention.com. Hier sind auch die Dokumentationen zu den Themen 'Framing' und 'Erfolgskriterien in der Radikalisierungsprävention' zu finden.

Neuer Weiterbildungsdurchgang ab Oktober 2021

 

Wir suchen neue Denkzeit-Trainer(innen) und Blickwechsel-Trainer(innen) in Berlin, Niedersachsen und Hessen für die Arbeit in Haft und im ambulanten Bereich. Nach unserer Weiterbildung in der ersten Jahreshälfte 2021 bieten wir eine zusätzliche modular aufgebaute Weiterbildung an, die im Herbst 2021 und im Frühjahr 2022 stattfinden wird.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sie finden uns jetzt auch bei LinkedIn

 

Schauen Sie gerne auf unserer Seite vorbei und vernetzen Sie sich mit uns.

Publikation "Migration und Kriminalität"

 

Ab sofort steht die Veröffentlichung "Migration und Kriminalität" mit einem spannenden Artikel zu psychosozialen Aspekten von Radikalität und Extremismus auf der Website der Kriminologischen Zentralstelle zum Download bereit.

 

Publikation Interdisziplinäre Beiträge zu Radikalisierung

 

Ab sofort steht die Veröffentlichung „Interdisziplinäre Beiträge zu Radikalisierung – Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis“ zum Download auf unserer Webseite des Kompetenznetzwerks Radikalisierungsprävention bereit.

 

Publikation im MOTRA-Jahresbericht des BKA 

 

Im Rahmen der MOTRA-Konferenz haben wir im letzten Jahr unser Programm "Blickwechsel" sowie unser gleichnamiges Projekt (bis Ende 2020 finanziert durch die Landeskommission Berlin gegen Gewalt) vorgestellt. Im MOTRA-Jahresbericht gibt es dazu nun eine Veröffentlichung "Vorstellung des Radikalisierungspräventionsprogramms 'Blickwechsel'", die auf der Webseite von MOTRA zum Download zur Verfügung steht. Sie finden uns auf Seite 417.

Denkzeit-Gesellschaft e.V.

Goebenstr. 24

10783 Berlin

U-/S-Bhf Yorckstraße

(030) 689 15 666

info@denkzeit.com

 

Zweiter Standort:*

MSB Medical School Berlin

Raum 0.51

Rüdesheimer Straße 50

14197 Berlin

U-Bhf Breitenbachplatz

 

*Postanschrift:

Goebenstraße 24, 10783 Berlin


Unterstützen Sie die

Denkzeit-Gesellschaft e. V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

Möchten Sie über interessante Termine der Denkzeit-Gesellschaft informiert werden?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung für unseren Newsletter.

 

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.