Kosten der Weiterbildung

Kosten für Grund-, und Aufbaukurs

Die Kosten der Weiterbildung zum Denkzeit-Trainer setzen sich aus den Teilnahmegebühren für den Grund- und den Aufbaukurs, ggf. den optionalen Zusatzmodulen und den Honoraren für die obligatorische Supervision und Praxisberatung und den Weiterbildungsgebühren zusammen.

 

Eine Übersicht über die Fördermöglichkeiten der Weiterbildung finden Sie hier.

 

Sonderkonditionen für Studierende oder Arbeitssuchende erfragen Sie bitte telefonisch.

Diese Kurse werden derzeit als zwei jeweils einwöchige Blockveranstaltungen angeboten. Sie umfassen jeweils ca. 18 Doppelstunden.

 

Der Grundkurs kostet 550 Euro.

Der Aufbaukurs kostet ebenfalls 550 Euro.

 

Gebührenordnung der Denkzeit-Gesellschaft

Gebührenordnung November 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 342.2 KB

Kosten für Supervision

Ein vollständig durchgeführter Fall muss durch Supervision (mind. 20 Stunden) oder Selbsterfahrung begleitet werden. Die Supervision/Selbsterfahrung wird von den Trainern/innen direkt mit den Supervisoren abgerechnet. Die Supervisoren müssen dafür von der Denkzeit-Gesellschaft akkreditiert sein. Die Kosten sind mit den akkrediterten Supervisoren zu verhandeln. 

Kosten für Praxisberatung

Alle weiteren Fälle bespricht der Trainer/die Trainerin in Weiterbildung im Rahmen von Praxisberatungsseminaren, die für die Berliner Trainer/innen alle vier Wochen im Umfang von 3,5 Stunden stattfinden.

 

Für Weiterbildungsteilnehmer/innen die aus anderen Bundesländern kommen, findet die Praxisberatung i.d.R. vierteljährlich an Wochenenden vor Ort statt.

 

Der Umfang der Praxisberatung errechnet sich aus der Anzahl der Fälle: jeder Fall muss mindestens 45 Min. vorgestellt werden. Praxisberatungsseminare umfassen bis zu 10 Personen.

 

Die Kosten entnehmen Sie bitte er Gebührenordnung (siehe oben).

 

Zertifizierungsgebühren

Nach Abschluss von 5 Fällen (mindestens 3 davon komplett) und mit dem Nachweis der regelmäßigen Teilnahme an der Praxisberatung und Supervision können Trainer in Weiterbildung die Zertifizierung beantragen. Nach Prüfung aller Voraussetzungen findet ein Abschlusskolloquium statt. Nähere Informationen und eine Checkliste zur Zertifizierung finden Trainer in Weiterbildung auf der internen Website.

 

Für die Zertifizierung erheben wir eine Zertifizierungsgebühr von 140 Euro.

 

Nach der Zertifizierung entfallen die Weiterbildungsgebühren.

Einnahmen

Den Kosten für die Weiterbildung stehen (in Berlin) Einnahmen in Höhe von ca. 1.440 Euro für ein abgeschlossenes Training (klassisch) gegenüber. Dieser Betrag ergibt sich aus einer Vereinbarung zwischen der Denkzeit-Gesellschaft und der Senatsverwaltung in Berlin über den Umfang des Trainings.

Denkzeit-Gesellschaft e.V.

Goebenstr. 24

10783 Berlin

U-/S-Bhf Yorckstraße

(030) 689 15 666

info@denkzeit.com

Neu: Jetzt auch auf Facebook


Unterstützen Sie die

Denkzeit-Gesellschaft e. V., indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen.

 

Möchten Sie über interessante Termine der Denkzeit-Gesellschaft informiert werden?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung für unseren Newsletter.

 

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.